2019: interlink marketing goes Africa

2019 war ein spannendes Jahr: bereits im Jänner reiste ich für einige Wochen nach Gambia. Ich kam mit einer neuen Business-Idee im Gepäck zurück. Die erste Recherchereise unternahm ich im April in den Senegal. Es wurde klarer: interlink marketing goes Africa. Die go international-Förderung der WKO unterstützte dabei.

Mit meiner Werbeagentur betreue ich ab sofort Unternehmen in englischsprachigen Ländern Afrikas (südlich der Sahara). Im Fokus stehen exportorientierte Unternehmen und Tourismusbetriebe, die KundInnen in der DACH-Region suchen bzw. UnternehmerInnen in Österreich mit Wurzeln in Afrika.

  • Nach meinem eigenen Webseiten-Relaunch erstellten wir die englischsprachige Kurzversion meiner Webseite und
  • eine Visitenkarte in englischer Sprache
  • Der nächste Schritt war eine Geschäftsreise nach Ghana im Dezember

Ein Blick zurück auf die alltägliche Arbeit: 2019 verzeichnete ich eine große Nachfrage nach meinen Marketing-Beratungen (Positionierungen und Planungen). Texte schrieb ich vor allem für Newsletter, Blogs, Werbebriefe, Artikel und Mailings. Mit meinem Team setzte ich zahlreiche Webseiten im Responsive Design (Konzept, Design, Texte, Programmierung) um.

In diesem Jahr betreute ich insgesamt 29 Klein- und Mittelbetriebe. Neben meinen langjährigen StammkundInnen schenkten mir 12 neue KundInnen ihr Vertrauen.

interlinkmarketing goes Africa, Anna Oladejo

Kontakt

interlink marketing e. U.

Die bodenständige Werbeagentur für Klein- und Mittelbetriebe

Maria-Tusch-Straße 8/31, 1220 Wien (Seestadt Aspern)

+43 (0)660/408 79 75

oladejo@interlinkmarketing.at

Kontakt

interlink marketing e. U.

Die bodenständige Werbeagentur für Klein- und Mittelbetriebe

Maria-Tusch-Straße 8/31, 1220 Wien (Seestadt Aspern)

+43 (0)660/408 79 75

oladejo@interlinkmarketing.at